Halloween-Nebel

Geheimnisvolle auf dem Boden wabernde Nebelschwaden sind die perfekte Kulisse für eine Halloween-Party. Hierfür kannst Du zB. diese Mini-Nebelmaschine verwenden. Da warme Luft aber eine geringere Dichte hat wird der künstliche Nebel zunächst nach oben steigen, um aber Bodennebel zu erzeugen muss dieser abgekühlt werden. Das kann man wie im Video gezeigt erreichen wenn der Nebel mit einem Schlauch durch einen eisgekühlten Kunststoffbehälter geleitet wird. Der Nebel  kühlt ab und fällt zu Boden, lets start the party!

Reader Comments

  1. Wäre es nicht sinnvoler die Löcher OBEN zu bohren…denn was passiert mit dem Eis wenn es schmilzt…die Sauerei möchte ich nicht auf dem Wohnzimmer Fussboden haben

  2. Echt geile Nummer – ich wollte es erst nicht glauben, aber es funktioniert tatsächlich! Besonders der Effekt beim „durchlaufen“ sieht hammermäßig aus. Probiert’s mal aus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.