Bobbycar mit Akkuschrauberantrieb

Das in einem Akkuschrauber weit mehr Potential als das eines Schraubendrehers steckt zeigen die folgenden Bauanleitungen und Videos. Mit etwas Improvisation, ein paar Schrauben, einem Brett und einem Antriebsrad lässt sich zum Beispiel ein Bobbycar mit einem Akkuschrauber motorisieren.

Dabei eignen sich die modernen Akkuschrauber mit ihren ausdauernden Akkus, kräftigen Drehmomenten und stufenlosen Drehzahlen ideal als einfache  und kompakte Elektromotor-Antriebe. Auch zum motorisieren von DIY-Robotern, Kettcars, Kleinstaufzügen, DIY-Maschinen, div. Gadgets gibt es viel kreatives Potential zum Ausprobieren!

Schreibt uns einen Kommentar wenn Ihr selber einen Akkuschrauber-Antrieb gebaut habt !

Bobbycar-Antrieb (Bauanleitung)

Ferngesteuerte Fahrradbremse (Bauanleitung)

Kettcar-/Gokart-Antrieb (Video)

Fahrrad-Antrieb (Video)

Akkuschrauber-Rennen 2009 (Video)

Reader Comments

  1. Hallo,
    vielleicht habt ihr eine Idee. Ich habe nun schon zwei Akkuschrauber gehimmelt und frage mich warum. Der Akkuschrauber treibt das Bobbycar meines Sohnes an ganz klassisch, nur das er unter dem Bobbycar sitzt und ich noch nen Freilauf in das Treibrad integriert habe. Das klappt wunderbar, aber nach etwas längerer Strecke raucht jedesmal der Motor ab. Ich vermute, das es im Bürstenbereich zu heiß wird, sich erst das Lüfterrädchen von der Wicklung löst und es dann endgültig in Rauch aufgeht. Sind die Akkuschrauber einfach nicht für Dauerlast ausgelegt oder liegt das Problem woanders? Ich betätige den Motor mit einem einfachem Druckknopf am Lenker. Könnte es auch daran liegen??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.